MENU

[zurück zur Stammtischseite]

 

 

img_0830_2651. Stammtisch 2016 in Oberösterreich

Der erste Stammtischabend in Oberösterreich wurde am 13. Februar 2016 in einem neuen Clublokal abgehalten. Nach sechs Jahren in der Waldschänke wünschte sich die Mehrheit der Stammtischbesucher einen Tapetenwechsel. Zunächst hieß es für mich alle Lokalvorschläge zu prüfen und abzuwägen. Letztendlich wurde ich in Pucking mit dem Gasthof Mayr fündig. Das Lokal erfüllt perfekt alle unsere Wünsche und Anforderungen.

Kurz nach 19:00 Uhr eröffnete ich mit der Begrüßung den Clubabend. Nach einem kurzem Rückblick übergab ich an den “Direktor Verkauf“ von Opel Österreich, Clubmitglied und Stammtischleiter des AOIG Stammtisch Österreich-Ost, Herrn Markus Oppel das Wort. Markus berichtete uns zuerst von den Aktivitäten aus seiner Stammtischgemeinschaft. Im Anschluss präsentierte er uns die aktuelle Situation von Opel in unserem Land. Dabei erfuhren wir, dass die Modelle Corsa und Astra in ihrem Segment sehr viel zu den erfreulichen Zahlen beitragen und der Mocca in seiner Klasse nach wie vor an der Spitze steht.

Der Veranstaltungskalender für die kommende Saison wurde mit einigen Korrekturen und Ergänzungen neu aufgelegt. Als traditionelles Highlight unseres Club`s  gilt natürlich das internationale Alt Opel Treffen, diesmal in Bad Waldsee. Alaine Camus, Leiter vom Stammtisch in Eggenfelden schlug dabei eine gemeinsame Anreise im Konvoi vor. Als Treffpunkt wurde der Autobahnrasthof Landsberg am Lech vereinbart. Vom Rasthof soll um etwa 12:30 Uhr die Reise gemeinsam nach Bad Waldsee losgehen.

Als österreichische Highlights gelten die Vulkanlandfahrt vom Stammtisch Steiermark, die Zweitagesfahrt und das Grillfest vom Stammtisch Oberösterreich. Des Weiteren ersuchte mich Stammtischleiter Thomas Grundner aus Salzburg um die Veröffentlichung von seinem geplantem Manta Treffen, welches vom 17.-18. September stattfinden soll. Weitere Details werden noch bekannt gemacht.

Anschließend konnte ich insgesamt 14 Typgruppentreffen vorstellen.

Mit großem Bedauern wurde hingegen die Absage von Opel Rüsselsheim zum 50-jährigem Jubiläumstreffen der Rekord-C und Commodore-A Baureihen zur Kenntnis genommen.

Unter dem Programmpunkt Allfälliges konnte gegen einer freiwilligen Spende für die Stammtischkasse Opel Literatur erworben werden und Gerhard Eisen nahm Bestellungen zu den Nachdrucken von Opel Werkstatt Schautafeln entgegen, wie wir Diese zum Teil bei der Classic Austria in Wels ausgestellt hatten. Gerhard nimmt gerne weitere Bestellungen entgegen, also einfach bei ihm anrufen!

Lange Zeit hielten die Benzingespräche im neuen Clublokal an. Und mit 68 Namenseinträgen auf der Teilnehmerliste ist das bis Dato der bestbesuchte Clubabend im ersten Jahresquartal!

Ich freue mich schon auf die vielen tollen Veranstaltungen,

 

liebe Alt Opel Grüße

Gerhard Wintersteiger *3610

 

 

img_0803_265 img_0804_265 img_0807_265 
img_0828_265 img_0862_265  img_0863_265
img_0877_265 img_0887_265 img_0892_265
img_0850_265 img_0894_265
   

 

 

Impressum | Disclaimer