MENU



 

"Wie NRW das Auto lieben lernte" - WDR Film von Anke Rebbert

In der Dezemberausgabe des Zuverlässigen erschien unter dem Titel  "Traumpaar - aber ja!" die Geschichte von Beate und Marc Keiterling und ihren Autos - Beates Manta und Marcs Capri. Am Freitag zeigt der WDR um 20.15 Uhr den ganzen Bericht, in dem es auch um die Gebrüder Degener und um viele andere spannende Auto-Geschichten geht.


Freitag, 21.01.2022 um 20.15 Uhr im WDR Fernsehen und ab sofort in der ARD Mediathek

 

Altusried – Ein paar Worte zur Organisation 2022

Mache ich es oder nicht?

Jetzt wurde mir gerade ein tolles Angebot unterbreitet, Fahrzeug in TOP Zustand zu kaufen. Auf den ersten Blick sah das Fahrzeug wirklich gut aus, das Modell wollte ich auch schon lange haben, also habe ich zugeschlagen und das Fahrzeug gekauft.

Nach einigen Fahrten stellte ich fest, die Bremsen müssen neu gemacht werden, also Ersatzteile bestellt und losgelegt. Beim Tauschen der Bremsen stellte ich dann fest, die Traggelenke müssen auch getauscht werden. Also nächste Bestellung losgelassen. Einige Tage später kommt ein Freund vorbei und sieht, dass die Türschweller wohl demnächst neu gemacht werden müssen, da der Rost sich schon ausbreitet. Jetzt stellt sich mir langsam die Frage, lohnt sich der Aufwand an Zeit und Geld in das Fahrzeug zu stecken. Über die Frage habe ich mehrere Tage nachgedacht und auch mit Freunden gesprochen, am Schluss bin ich zu der Erkenntnis gekommen, ja es lohnt sich! Warum fragen sich jetzt sicher einige? Ganz einfach, weil das Fahrzeug mir wichtig ist, weil ich damit auch Freude bei Leuten auslöse, wenn Sie das Fahrzeug schön gerichtet fahren sehen.

Ähnliche Erfahrungen habt Ihr bestimmt auch schon teilweise gemacht. Jetzt fragt Ihr Euch sicherlich, warum wir diese Zeilen geschrieben habe? Ganz einfach, mit der Organisation und Ausrichtung eines Jahrestreffens ist es ähnlich wie mit einem Kauf eines Oldtimers. Erst sucht man nach Freunden die sich bereit erklären, eine Veranstaltung zu organisieren. Dann geht die Suche nach geeigneten Lokalitäten für eine derartige große Veranstaltung los. Es sind Gespräche mit Gemeinden, Caterer und vielen anderen zu führen. ...


ganzer Text als PDF

Über 2.700 Mitglieder aus mehr als 20 Nationen

Die ALT-OPEL IG e.V. ist ein Club für alle Freunde der Marke Opel. Ob jemand einen Opel fährt, oder ob jemand einen Opel sucht oder sich grundsätzlich für die Marke Opel interessiert - bei uns ist jeder herzlich willkommen.

mehr

 

Die nächsten Termine:

4.2 - 6.2.2022
Bremen Classic Motorshow

2022 Abgesagt! Nächster Termin: 03. - 05.02.2023

www.classicmotorshow.de

[ mehr ]
12.3 - 13.3.2022
Technorama Kassel

www.technorama.de

[ mehr ]
17.3 - 20.3.2022
Retro Classics Stuttgart

retro-classics.de

[ mehr ]
23.3 - 27.3.2022
Techno-Classica Essen

Techno Classica Essen (siha.de)

[ mehr ]
2.4 - 2.4.2022
1. Oldtimer- und Ersatzteilemarkt Enger

1. Oldtimer- und Ersatzteilemarkt Enger

2 April 2022 von 10 bis 18 Uhr, am Kleinbahnmuseum Bahnhofstr. 54 in 32130 Enger. Veranstaltet vom Alt-Opel-Stammtisch Herford und dem Kleinbahnmuseum Enger

[ mehr ]
23.4 - 24.4.2022
Technorama Ulm

www.technorama.de

[ mehr ]
29.4 - 1.5.2022
Veterama Hockenheim

www.veterama.de

[ mehr ]
6.5 - 8.5.2022
Motorworld Classics Bodensee

motorworld-classics-bodensee.de

[ mehr ]
14.5 - 15.5.2022
Brazzeltag 2022 im Technik Museum Speyer [ mehr ]
21.5 - 22.5.2022
Technorama Hildesheim

www.technorama.de

[ mehr ]

Alle Termine

Teilebörse im März findet nicht statt

Nach den Absagen für 2021 fällt leider auch in diesem Jahr die für Anfang März geplante Teilebörse in Rüsselsheim aus. Für September steht aktuell noch kein Termin fest.

"Der Zuverlässige", Heft 270

Auf die Homepage übernommene Themen:

50 Jahre Rekord D / Commodore B
von Matthias W. Goebel *1152


Sofittenhalter für KAD A

von Reinhard Kilian *848

Modellgeschichte „Kleiner Amerikaner“ - Teil 3

von Eckhart Bartels *100

 

Gestern und Morgen


Liebe Freunde der ALT-OPEL IG,

ein weiteres Jahr ohne Jahrestreffen, ohne die gewohnten Messen und mit weniger Ausfahrten als sonst, neigt sich das Jahr 2021 dem Ende.
Gestern erst war die Mitgliederversammlung in Rüsselsheim. Ein normaler Prozess, nein, es war eine besondere Mitgliederversammlung. Da in 2020 die Mitgliederversammlung Corona bedingt ausfallen musste und eine Verschiebung auf das Jahrestreffen in diesem Frühjahr ebenfalls von Corona blockiert wurde, war es schön, wieder einmal etwas Normalität einkehren zu lassen.
Dennoch hatte diese Mitgliederversammlung etwas Besonderes, es wurden zwei Jahresabschlüsse vorgelegt, zwei Budgets verabschiedet und damit die Zukunft für den Verein gesichert. Für mich war es auch etwas Besonderes, da ich von den Mitgliedern in den Vorstand gewählt wurde. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bedanken, für das entgegengebrachte Vertrauen der Mitglieder. ...

mehr

Ab sofort im Clubshop erhältlich - die vierzehnte Tasse einer Fortsetzungsserie mit verschiedenen Fahrzeugmotiven

Diese Tasse hat als Motiv den Kadett A, Baujahr 1962 - 1965. Das Motiv ist im "Rund-um-Druck" angebracht. Auf der Vorderseite der Tasse ist das Fahrzeugmotiv auf der Rückseite das Alt-Opel-Logo.

Limitiert - maximale Stückzahl - 75 Tassen

Preis: 7,50 € zzgl. 5 € Porto und Verpackung


!!BITTE BEACHTEN!!!
Die beim Artikel angegebenen Versandkosten gelten nur bei Versand innerhalb Deutschlands. Versandkosten ins Ausland bitte erfragen!!

DEUVET Thesenpapiere für die historische Mobilität

Nach der Wahl zum Deutschen Bundestag werden neue politische Konstellationen und neue Entscheider möglichweise auch Auswirkungen auf die Beschäftigung mit der historischen Mobilität mit sich bringen.

Der DEUVET Bundesverband Oldtimer-Youngtimer e.V. ist in der momentanen Übergangsphase von der alten zur neuen Regierung sehr aktiv hinter den Kulissen, um bestehende und neue Kontakte zu knüpfen bzw. zu vertiefen.

Um den Medien, den Clubs, den Meinungsbildnern, aber auch einzelnen Liebhabern klassischer Fahrzeuge gute Argumente für mögliche Diskussionen an die Hand zu geben, hat der DEUVET Bundesverband Oldtimer-Youngtimer e.V. Thesenpapiere zur historischen Mobilität erarbeitet.  


Jedes der Thesenpapiere ist als abgeschlossener Text komplett einzeln verwendbar, daher können bestimmte Argumente in mehreren Papieren vorkommen.


Die zur Zeit elf Papiere werden bei Bedarf um weitere Bausteine ergänzt. Die Texte sind so gestaltet, dass sie auch einzeln zu den verschiedenen Themen verwendet werden können. Daher ist es möglich, dass bestimmte Argumente und Daten in mehreren Thesenpapieren vorkommen.


zu den Thesenpapieren

Mitgliederversammlung 2021 - Protokoll, Dokumente und Bilder

Zur Mitgliederversammlung am 06. November 2021 in Rüsselsheim haben wir das Protokoll, die Finanzdokumente und einige Impressionen im Mitgliederbereich hinterlegt.

zum Mitgliederbereich


50 Jahre Transitstrecke - Dokudrama im NDR

Am 28. Oktober dieses Jahres gab es im NDR eine Reportage über die ehemalige Transitstrecke F5 in der damaligen DDR von Hamburg nach Berlin.

Der Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt ging auf historische Reise, das Auto ist ein wunderschöner brauner Senator A1 Baujahr 1979 von unserem Alt-Opel Kameraden Helmut Betke.

Die Reportage verknüpft historische Filmaufnahmen aus den 70ern mit nachgestellten Szenen. Autoliebhaber mit Schwerpunkt der 70er kommen voll auf ihre Kosten.

Man kann sich diese Reportage in der NDR Mediathek noch einmal ansehen. Es lohnt sich.

50 Jahre Transitstrecke | NDR.de - Fernsehen - Sendungen A-Z - Unsere Geschichte



BRAZZELTAG 2022 – Das Technikfestival kehrt zurück!

Nach zwei Jahren Coronapause kehrt der BRAZZELTAG endlich wieder für seine Fans zurück und findet am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Mai 2022 statt. Der Vorverkauf beginnt am 05. November 2021.
Pressemitteilung als PDF

 

Kadett-Ausstellung im "Auto - und Uhrenmuseum ErfinderZeiten"

In Zusammenarbeit der Alt-Opel Interessengemeinschaft von 1972 e. V. mit dem "Auto- und Uhrenmuseum ErfinderZeiten" findet ab dem 1. November 2021 bis Ostern 2022 eine Kadett-Sonderausstellung statt. 

Gezeigt werden ein Vorkriegskadett von 1938, Kadett A Limousine, Kadett B Rallye 1100, Kadett C Limousine, Kadett D Caravan, Kadett E Cabriolet und ein Olympia A. Es besteht die Möglichkeit, einige Artikel aus unserem Clubshop vor Ort zu kaufen. ...

Update 04.11.2021:
Die Landesschau Baden-Württemberg hat am 02.11. über die Kadettausstellung berichtet.

Hier der Link zur Sendung. Der Bericht beginnt bei Minute 21:34.

mehr

Rund um die Uhr geöffnet:
Opel Classic startet virtuelle Thementouren

Ab sofort ermöglicht Opel Classic virtuelle Rundgänge durch eine umfangreiche Sammlung aus mehr als 120 Jahren Automobilbau und 159 Jahren Markengeschichte.
Unter opel.de/opelclassic finden sich zum Start die Thementouren „Alternative Antriebe“, „Rallye Racing“, „Roaring Twenties“ und „Mobilität für Millionen“. Der deutsche Automobilhersteller lädt zu digitalen Reisen durch die an Höhepunkten reiche Opel-Geschichte ein. So kann die Ausstellung im ehemaligen Verladebahnhof K6 auf dem Rüsselsheimer Werksgelände rund um die Uhr und an allen Tagen des Jahres besucht werden. ...

mehr

Luftsäcke und andere Feuerwerke

Airbags, so sollte man meinen, sind für den Hobbyschrauber am Alt-Opel nicht relevant. Nachdem sich unsere Alt-Opel nun lange Zeit unter der Gnade der frühen Baujahre gesonnt haben, kommen nun aber auch immer mehr unserer automobilen Schätze in den Genuss eines oder mehrerer Airbags. Das Gleiche gilt für Gurtstraffer, ob nun rein mechanisch oder auch pyrotechnisch. ...

mehr









Team-Verstärkung für die Bereiche Messen und Treffen

Wie aus unserer kürzlich veröffentlichten Nachricht bekannt ist, haben wir aufgrund der aktuellen Lage zunächst alle geselligen Aktivitäten abgesagt. Das hindert uns aber nicht in die Zukunft zu blicken und unsere Clubziele weiterzuverfolgen. So haben wir mit Jennifer Panz, *4801, Unterstützung gefunden, um die Betreiber unserer zahlreichen Messestände qualifiziert zu betreuen. Jetzt haben wir erneut zusätzliche Hilfe im Team zur Betreuung und Koordination der vielen Typgruppentreffen und ähnlichen Aktivitäten: Ralf Andrzejak, *3387, ist dafür jetzt Euer Ansprechpartner. Ralf hat durch die jahrelange Organisation seines erfolgreichen KAD-Treffens in Attendorn enorme Erfahrungen gesammelt, von denen andere nun profitieren können. Er wird sich in der Juni-Ausgabe des "Zuverlässigen" vorstellen, ist aber schon jetzt für Euch da. Wir haben bereits die Mailadresse andrzejak@alt-opel.eu für ihn geschaltet. Der Vorstand freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit Ralf Andrzejak. - Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass sich am Verfahren zur Abwicklung dieser Veranstaltungen nichts geändert hat; vom Club zugesagte Sachleistungen sind unbedingt vorab durch den Vorstand zu genehmigen!

Lothar Rindt

Familien- und Juniormitgliedschaften

Bei der Mitgliederversammlung haben die Teilnehmer einen Antrag angenommen, nach dem besondere Mitgliedschaften eingeführt werden. Es handelt sich um die Juniormitgliedschaft und um die Familienmitgliedschaft.

Die Juniormitgliedschaft stellt eine normale Mitgliedschaft zum halben Preis dar. Diesen halben Jahresbeitrag zahlen junge Leute bis zum 25. Lebensjahr. Bestehende Mitgliedschaften werden auf Antrag geändert.

Die Familienmitgliedschaft bietet sich zum Beispiel für Partnerinnen von Mitgliedern an. Sie erhalten eine eigene Mitgliedsnummer und die gleichen Rechte wie ein ordentliches Mitglied, jedoch keine eigene Clubzeitschrift zugesandt. Selbstverständlich wirkt die Familienmitgliedschaft nur, sofern die Adresse mit der des ordentlichen Mitglieds übereinstimmt.

Für beide Mitgliedschaften gilt, dass wir vorerst keine neuen Aufnahmeanträge einführen. Vielmehr sind die vorhandenen Vordrucke zu verwenden, die lediglich um den Vermerk "Junior" oder "Familie" ergänzt werden sollten. Anders als bei der normalen Mitgliedschaft erfolgt keine Staffelung des Beitrags bei Eintritt nach dem 01.07. eines jeden Jahres; es ist immer der halbe Jahresbeitrag fällig.

Lothar Rindt *3316








Ein Auto aus Bits und Bytes

Was die erlauchte Fachjury der Auszeichnung „Auto des Jahres“ im Jahre 1989 dazu bewogen hat, den Fiat Tipo zum Sieger zu krönen, darüber kann und darf man spekulieren. Dass der damals brandneue Vectra A das technisch und qualitativ bessere Auto war, dürfte hingegen unbestritten sein.

Sieben Jahre lang wurde der Vorgänger Ascona C produziert, als er im Oktober 1988 vom völlig neu entwickelten Vectra abgelöst wurde. Zwar hatte der Vectra genau wie sein Vorgänger Frontantrieb und wurde genau wie dieser nur als Stufen- und Fließhecklimousine und nicht als Kombi angeboten – aber damit enden die Gemeinsamkeiten auch schon. Der Modellwechsel vom Ascona C zum Vectra A war für die damalige Zeit in vielerlei Hinsicht eine Art Quantensprung. ...
mehr




 

Neu auf der Homepage:

20.01.2022
Typgruppe Ascona B, Manta B
Neuer Co-Referent

20.01.2022
Startseite
Programmhinweis WDR

20.01.2022
Presseschau
Presseschau aktualisiert (1 Eintrag)

20.01.2022
Impressum
Impressum aktualisiert

20.01.2022
Startseite
Startseite aktualisiert

20.01.2022
Typgruppen
Neue Typgruppe Bedford Blitz 1969 -1988

19.01.2022
Termine
Termine aktualisiert (1 Eintrag)

19.01.2022
Stammtisch Main-Kinzig-Kreis
Jahresbericht 2021 / Termine 2022

19.01.2022
Typgruppe Manta A, Ascona A
Newsletter 01/2022

13.01.2022
Startseite
Altusried - Ein paar Worte zur Organisation

13.01.2022
Presseschau
Presseschau aktualisiert (1 Eintrag)

07.01.2022
Startseite / Teilebörse
Teilebörse im März abgesagt

07.01.2022
Jahrestreffen 2022 / Termine
Einladung zum Jahrestreffen 2022 als PDF

07.01.2022
Termine
Termine aktualisiert (2 Einträge)

07.01.2022
Stammtisch Nürnberg
Termine für 2022

07.01.2022
Alle Stammtische Österreich
Termine für 2022

07.01.2022
Presseschau
Presseschau aktualisiert (1 Eintrag)

24.12.2021
Typgruppe Manta A, Ascona A
Newsletter 13/2021

23.12.2021
Presseschau
Presseschau aktualisiert (1 Eintrag)

22.12.2021
Homepage-Redaktion
Weihnachtsgrüße der Redaktion

22.12.2021
Startseite / ff.

dZ 270 ist online / Editorial

21.12.2021
Stammtisch Hegau-Bodensee
Stammtischtermine für 2022

19.12.2021
Stammtisch Hannover
Stammtischtermine für 2022

16.12.2021
Presseschau
Presseschau aktualisiert (1 Eintrag)

16.12.2021
Startseite / Clubshop
Weihnachtspause des Clubshops

15.12.2021
Stammtisch Ostschweiz

Stammtischseite / Termine 2022 aktualisiert

13.12.2021
Typgruppe 1,2 Liter. 1,0 Liter und 1,8 Liter
Typgruppentreffen 2021 in Blankenburg/Harz

13.12.2021
Termine
Termine aktualisiert (1 Eintrag)

13.12.2021
Startseite / Clubshop
Startseite aktualisiert / Angebote Clubshop aktualisiert

09.12.2021
Startseite / Clubshop
Neue Tasse Kadett A

09.12.2021
Stammtisch Herford / Termine
Termin hinzugefügt

06.12.2021
Presseschau
Presseschau aktualisiert (1 Eintrag)

03.12.2021
Termine / Messeauftritte
Bremen Classic Motorshow 2022 abgesagt

03.12.2021
Homepage-Redaktion
Hinweis auf Redaktionspause 2021/2022

01.12.2021
Typgruppe Olympia Rekord `53 -`57
Typgruppentreffen 2021 in Meinerzhagen

Angebote im Clubshop:

Opel Tasse Kadett A

 

Opel Jahrbuch 2022

 

 


zum Clubshop

opelpost_265

radio_oldtimer

Datenschutzerklärung | Impressum | Disclaimer