MENU

 Übersicht  Heft 1/2011  Mitgliederbereich

 

 

 

Der unzerstörbare

75 Jahre Opel Kadett 

Text:   Stefan Heins *1662
Fotos: Archiv Opel Classic

 

Bild links: 

Unaufdringliche Eleganz, der Kadett heute
nach 75 Jahren. 

 

 Download pdf 223 KB

 

     

Opel Kadett, eine zeitgenössische Aufnahme

Formschönes Heck, mit außenliegendem Reserverad

Glasnost, ein Demonstrationsmodell. Es ist bereits das Modell ´38 ....

 

     

....dessen markanter Kühlergrill sehr gut ankam

Rationelle Fertigung, bei der "Hochzeit" werden Motor, Getriebe und Vorderachs-

körber von unter montiert

Nicht jeder traute anfangs der selbstragen-

den Karosserie. Opel hielt mit spektakulären Manövern dagegen. 

 

   

 Varianten: der heute seltene Viertürer....

   .... und die Cabrio-Limousine sind in der
   Werkssammlung vertreten

 

 


 

Kadett ´37, Kadett ´38

Text und Fotos: Manfred Finger *2097

 
Download pdf 180 KB
 

 

Kadetten im Doppel: rechts im Vordergrund das Modell ´37, dahinter der ´38, noch als Rohkarosse   Modellpflege: "Wasserfallgrill am
 Modell `37 und ....

 

.... "Alligatorhaube" am ´38

Offen montiertes .... 

 .... und abgedecktes Reserverad
 

Einfach, aber durchdacht und funktionell:
die Innenausstattung 

Ein Hauch Art Deco, die mittig montierten 
Instrumente

Modern, nicht nur selbsttragend, sondern auch aerodynamisch
 

Bewährt, der kleine Seitenventiler stammt aus dem P4 

Modell ´37 mit geschlossenem Verdeck

Die Armaturen bei Modell ´38
 

 

Erinnerungen an einen  Kadett ´38

Text:   Hermann Walter Sieger *6

Fotos: Hermann Walter Sieger *6
          Archiv Opel Classic 

Download pdf 232 KB
Mit einem Dankeschön an Matthias Lohscheidt, der uns diesen Beitrag vermittelt hat, und eine Dankeschön an den Verfasser, dem mit seinem 82 Jahren das Schreiben von Geschichten nicht mehr ganz leicht fällt und der sich dennoch sofort bereit erklärt hat, aus einem privaten Briefwechsel mit Matthias Lohscheidt eine Story für unsere Clubzeitung zu machen. 

 

Der Wagen mit der Zulassungs-Nummer
"AW 32-3839" ist mein "alter Kadett", den ich als junger Mensch geraume Zeit über ....

...eine große Anzahl von Kilometern gefahren habe und über den ich in meinem Brief vom
29. November ausführlich schrieb

Der Wagen in gleicher Farbe, ist der "neue" Kadett, ein exaktes Duplikat meines seinerzeitigen Fahrzeugs, fertig restauriert und fahrbereit.
 

 

Kaufberatung Calibra A

Text:       Florian Klein     *3015

Mitarbeit: Eberhard Rink  *1261 

Fotos:     Florian Klein     *3015

Archiv:     Alt-Opel IG

Download pdf 215 KB
Als die junge Steffi Graf den Calibra 1989 auf der IAA enthüllte, endete endgültig die Manta- und Heckantriebs-Ära. Der noch heute modern wirkende Calibra kam mit Frontantrieb auf den Markt. Und mit Allrad! Die Plattform bildete der Vectra A 2000 mit Schräglenker-Hinterachse. .
 

Winds-Braut, der Calibra stellte mit Erscheinen einen Rekord für Serienwagen auf und hielt ihn lange

Schlicht und schön, die Heckansicht

1996 gelang Opel der bisher größte Erfolg im Tourenwagen-Rennsport. Mit dem schwarzen Cliff-Calibra und Manual Reuter am Steuer gewann Opel die Internationale Tourenwagen Weltmeisterschaft (ITC)
 

Langzeit-Beziehung, Typreferent Florian Klein wusste schon 1991, welches das richtige Auto füher ihn ist

Der seltene Cliff V6 des Autors

Federaufnahme
 

Heckblech 

Innenradlauf

A-Säule
 

Der 4 Zylinder 16V Motor

 Edel, Lederausstattung  Calibras bei der ITC
 

 

Calibra mit 200 km

Text:   Norbert Büchner  *2403

Fotos: Norbert Büchner  *2403

Download pdf 208 KB

Das der Calibra mal ein Kultauto werden wird, kann man heute schon vorhersagen. Die Preise der Fahrzeuge dürften im Moment einen Tiefstand erreicht haben. Es ist aber abzusehen, wenn man wieder mehr Geld für einen gut erhaltenen Calibra bezahlen muss.
Als Mitarbeiter von Opel hatte ich die Möglichkeit, Fahrzeuge direkt über das Werk zu beziehen. Nach der vorgeschriebenen Haltefrist konnte man diese Fahrzeuge wieder weiterverkaufen.

 Gute Nachbarschaft, Admiral B und Calibra V6

 

Der km - Stand zur Zeit

Der Unterboden, als wäre das Fahrzeug...

... soeben vom Band gelaufen
 

Calibra-Verladung beim Händler in Erfurt 

Zwischenstopp auf einem Parkplatz... 

... auf der A-71
 
 

Datenschutzerklärung | Impressum | Disclaimer