MENU

zurück

AOIG Hochwasserhilfe

(Die Kontaktvermittlung erfolgt aus Datenschutzgründen über die Redaktion: redaktion@alt-opel.eu )

 

 


Mitglieder die Hilfe benötigen:


26.07.2021:
Hochwasserhavarie - Rekord D-L; 2-TL; 1900 SH; Bj. 1973


Leider ist mein D-Rekord letzte Woche ein Opfer des Hochwassers in unserem Dorf geworden.

Der Wagen war im Zustand 2; Der Motor war belegbar erst 45.000 km gelaufen. 

Der Wagen stand in einer Tiefgarage und in der Nacht von 14. auf 15. Juli, bis 16. Juli abends ca. 2 Meter über Dachkante im Hochwasser.

Die Garage ist leergepumpt aber immer noch ein Biotop. Wenn noch etwas gerettet werden soll, muss der Wagen nach Begutachtung durch den Sachverständigen dort möglichst bald raus.   

 

Ich habe leider weder das nötige Know How, noch entsprechende Platzverhältnisse für einen Wiederaufbau.

 

Vorbehaltlich der gutachterlichen Stellungnahme, gehe ich davon aus, dass es sich um einen wirtschaftlichen Totalschaden handelt.

Ein Wiederaufbau durch eine Fachfirma würde sehr sicher den bisherigen Marktwert (max. 8.000 €) um ein vielfaches überschreiten.

 

Nun zu meinem Anliegen:

Vielleicht hat Jemand (oder kennt Jemanden) der einen Teileträger sucht; oder sich an eine Restaurierung traut.

Ich hoffe sehr, das dem Wagen der Weg zum Schrottplatz erspart bleibt. Dazu ist jede noch verwertbare Komponente zu rar und kostbar.  

Der Wagen steht in 51503 Rösrath-Hoffnungsthal; ca. 20 km südöstlich von Köln. 

 

Mit opeligen Grüßen

Andreas Stiegler *927
(Kontakt über Redaktion)

 

 


Mitglieder die Hilfe anbieten:



20.07.2021:
Wir können ein bis zwei kostenfreie Stellplätze in unserer Halle bei Chemnitz / Sachsen bieten und bieten unsere Hilfe bei der Reinigung der Fahrzeuge an. Weitere Mitglieder des Mantaclubs würden ebenfalls mit helfen. Hebebühne vorhanden. Fahrzeuge sollten PKW-Format haben.

Daniel Braun *5230 und Familie
(Kontakt über Redaktion)



19.07.2021:
Ich habe vorübergehend einen Garagenplatz in 42119 Wuppertal frei!
Hier könnte ein Fahrzeug, auch ein größeres bzw höheres Modell für längere Zeit kostenlos untergestellt werden!
Jürgen Volberg *1614
(Kontakt über Redaktion)


19.07.2021:
Hallo. Ich und meine Frau bieten unsere Hilfe an.
Simon Schöbel *3671 *5151

(Kontakt über Redaktion)


 

nach oben

Datenschutzerklärung | Impressum | Disclaimer