MENU

Typgruppenübersicht

Blitz 1931 - 1951 und Militärfahrzeuge

 

tryller_lkw_265Typ-Referent

Rolf-Bernhard Tryller

Hauptstrasse 115

47877 Willich

Tel.: 0173-9572073

Fax: 02131-604948

tryller@alt-opel.eu

Co-Referent

Jan H. Spierings

Nieuwstraat 42

NL-5447 BG Rijkevoort

Tel.: 0031-485-371 568 ab 20:00

Fax: 0031-485-371 631

spierings@alt-opel.eu

 


Internationales Blitz-Treffen 2013 in  Heiden

[ mehr ]


Blitz-Treffen 2012

[ mehr ]

 


Opel-Blitz-Treffen 2011 in Hückelhoven

 [ mehr ]


Blitztreffen 2009 Berlin

  [ mehr ]

 

 Blitz Holzvergaser

 

 3to Blitz Maultier
Halbkette

 

3to Blitz Maultier mit
Kofferaufbau

 

       
       
       
       
       
       

 

 

Leicht-Athlet

80 Jahre Opel Blitz 

Text:   Stefan Heins *1662
Fotos: Archiv Opel Classic
          Archiv ALT-OPEL IG

          Olaf Trapp *136

 

Neubeginn: Am Montag, den 15. Juli 1946
fand im Rahmen einer schlichten Feier-

stunde der Ablauf des ersten wieder serienmäßigen hergestellten Opel Blitz
1,5 Tonner statt.

 Download pdf 190 KB
     

Opel Blitz 1,5 Tonner Schnell-Lastwagen, 1930

Name von Welt: Die Modellbezeichnung der neuen Nutzfahrzeug-Generation hat das Unternehmen per Preisausschreibung gesucht. Die Wahl fällt auf "Blitz" - ein Name, der zum Synonym für die nächsten
45 Jahre Nutzfahrzeugbau bei Opel wird.

Gut im Gelände, der Blitz Dreitonner
     

Opel Blitz Fahrgestelle in einer Montagehalle des Werkes Brandenburg, 1936

Opel Dreitonner Blitz Maultier mit Kettenantrieb aus dem Jahre 1943

Dieser Blitz war bei der Feuerwehr Brilon im Einsatz, aufgenommen 1939, und wird bald darauf für den Krieg requiriert worden sein...
     

...wie beinahe alle Blitze der Vorkriegs-

produktion

Kurz: der Blitz-Bus von Clubmitglied Helmut Zurkaulen und... 

...lang: ein Cabriobus, hier mit geschlos-

senem Verdeck


Die Bergung eines Blitz

eine Geschichte mit Bienen

Andreas Gratz
Download pdf-Datei
Leseerobe:
Heute möchte ich euch etwas über meinen zweiten Weichblitz erzählen. Bei ihm ist nicht nur seine Geschichte interessant sondern auch dessen Bergung. Denn bei ihr lief so ziemlich alles schief was man sich vorstellen kann...
 
Die Erstzulassung war am 1. Juli 1954 auf dem Landratsamt in Göppingen. Ab da lief
der klein Blitz bei einem Getränkehändler in Geislingen an der Steige. Wann genau der Opel zu seinem jetzigen Besitzer gelangte,
ist mir nicht bekannt. Es dürfte aber Anfang.....

     

     

     

Datenschutzerklärung | Impressum | Disclaimer