MENU

 Die Typgruppen ältere Inhalte

 

Astra F, Astra G, Zafira A

 

 

Typreferent:

Lukas Stepputat *5011
Am Hammergraben 11
51503 Rösrath

Tel.: 0157-39319526
stepputat@alt-opel.eu



 

 

Hallo liebe Opel Freunde,

Ich, Lukas Stepputat, Jahrgang 1997, stelle mich Euch heute mit meinen 21 Jahren wohl als der jüngste Co-Referent in der Szene der Alt Opel IG vor. Meine Vorstellung gilt speziell der Typgruppe Astra F/G / Zafira A.

Nun ein paar Worte zu mir:

Der Opel Virus, oder die Opel Gene, wurden mir quasi schon als kleines Kind durch meinen Vater in die Wiege gelegt. Mein Vater, Andreas Stepputat, ist selber auch schon seit über 25 Jahren Club Mitglied und im Besitz von mehreren Alt Opel Fahrzeugen mit denen ich somit auch schon in meiner jüngsten Kindheit ständig in Kontakt kam. 

Ein weiteres Kriterium war die Gegebenheit, dass mein Vater, ebenfalls seit mittlerweile mehr als 25 Jahren Betreiber der Firma ABS-Auto Center in Bergisch Gladbach ist, und sich ausschließlich mit der Beschaffung von Ersatzteilen für Opel Fahrzeuge beschäftigt. Schon in jüngster Kindheit bin ich ständig aus Interesse oft mit in die Firma gefahren und hab angefangen mich mit dem Thema Automobil, speziell Opel, zu befassen.

Meine ersten richtigen Erfahrungen im Opel-Bereich machte ich damals in der Firma meines Vaters im Ersatzteillager. Im Alter von 6 Jahren lernte ich dann bereits das Opel Lager- und Ersatzteil-Nummernsystem kennen, und konnte dann meinem Vater beim Tagesgeschäft in der Firma hilfreich zur Hand gehen. Nachdem mir dann immer mehr bewusst wurde, wofür die einzelnen Ersatzteile bestimmt waren, entdeckte ich dann später im Alter von 10 Jahren die Mechanik rund um die Opel Modelle. Von da an interessierte ich mich nun für die Fahrzeugmechanik. Von nun an kaufte ich mir von meinem Taschengeld die ersten „So wird’s gemacht Bücher“. Messe Besuche wie Techno Classica und IAA durften ab sofort auch nicht fehlen.  Aber das wirkliche Jahres Highlight waren und sind nach wie vor für mich immer noch die Alt-Opel-Treffen. Sowohl das große Jahrestreffen der IG als auch bestimmte Typgruppentreffen.

 

Später dann, mit 14 Jahren mittlerweile in der 8. Klasse angekommen, stand das erste 3-wöchige Schulpraktikum an, welches erfolgreich bei einem Bosch Service absolviert wurde. Im gleichen Jahr noch, 2012 begann ich dann mit meinem Vater die Vollrestauration eines Ascona C H+T Cabrios aus dem Jahre 1985.

Zwei Jahre später in der 10. Klasse stand dann erneut ein Praktikum an, was mich dann erstmals zu meiner vollsten Zufriedenheit zu einem Opel-Vertragshändler in die Werkstatt führte. Nach meinem erfolgreich absolvierten Schulabschluss begann ich dann bei einem anderen Opel-Vertragshändler in Köln meine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker. Zwischenzeitlich ging es dann auch in die heiße Phase, in Kürze endlich selber einmal einen Opel zu steuern.

 

Mit 17 Jahren bestand ich die Führerscheinprüfung und hielt ab sofort Ausschau nach meinem ersten eigenen Opel. Die Wahl fiel dann auf ein Astra F Cabrio. Aufgrund der beschränkten finanziellen Möglichkeiten erwarb ich ein Cabrio, in welches noch viel Zeit und Arbeit investiert werden musste. In jeder freien Minute nach Feierabend und an den Wochenenden schraubte ich dann in den Räumlichkeiten der Firma meines Vaters an meinem Cabrio. Mittlerweile ist es ein superschönes und fast perfektes Cabrio geworden, welches nur noch im Sommer bewegt wird. Mittlerweile habe ich mir auch noch einen schönen Astra F Caravan zugelegt, der mir von meinem Meister in der Firma angeboten wurde, sich in einem Top-Zustand befand und mit sehr vielen werkseitigen Extras ausgestattet war. Diese beiden Astras werden nun ausschließlich im Sommer von mir im Wechsel bewegt. Für den Winter musste dann ebenfalls ein Astra F, diesmal aber ein Dreitürer mit 60 PS, herhalten. Somit bin ich nun stolzer Besitzer von 3 verschieden Astra F Modellen.

 

Mittlerweile habe ich auch seit Januar 2018 meine Lehre zum KFZ-Mechatroniker erfolgreich abgeschlossen und bin in das unbefristete Angestelltenverhältnis als Mechatroniker übernommen worden. Als nächsten Schritt freue ich mich nun auf die Aufgaben in der Alt-OPEL-IG als Co-Typgruppenreferent und den zukünftigen Erfahrungsaustausch mit allen Club-Mitgliedern.

Lukas Stepputat *5011

 



Bericht Fronttrieblertreffen 2013

 

Bericht Fronttrieblertreffen 2012

logo_100

Bericht vom Astra F Cabriolet auf
Auto-Motor-Sport.de

 
 

   

nach oben

Datenschutzerklärung | Impressum | Disclaimer